Canon Lide 220 Treiber

Canon Lide 220 Treiber

Posted on

Canon Lide 220 Treiber

Canon CanoScan LiDE 220 treiber – Der Canoscan LiDe 2020-Scanner ist ein einfach zu bedienendes Gerät mit einer maximalen optischen Auflösung von 4800 x 4800 dpi und einer Farbtiefe von 48 Bit, mit der mehr als 281 Milliarden mögliche Farben erzeugt werden können.       

Canon Lide 220 Treiber

Microsoft Windows kompatibles Betriebs system:

  • Windows 10 (32bit)
  • Windows 10 (64bit)
  • Windows 8.1 (32bit)
  • Windows 8.1 (64bit)
  • Windows 8 (32bit)
  • Windows 8 (64bit)
  • Windows 7 (32bit)
  • Windows 7 (64bit)
  • Windows Vista (32bit)
  • Windows Vista (64bit)
  • Windows XP

DOWNLOAD (47.3 MB)

Download- / Installations Verfahren

WICHTIG: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren PC mit dem Internet verbinden, während Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Laden Sie die Datei herunter. Überprüfen Sie den Speicherort Ihrer Datei für den Speicherort der Datei.
  2. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene EXE-Datei. Es wird entpackt und der Setup-Bildschirm wird angezeigt. Befolgen Sie die Anweisungen, um die Software zu installieren und die erforderlichen Anpassungen vorzunehmen.

 

 Mac kompatibles Betriebs system:

  • Mac OS X v10.13
  • Mac OS X v10.12
  • Mac OS X El Capitan v10.11
  • Mac OS X Yosemite v10.10
  • Mac OS X Mavericks v10.9
  • Mac OS X Mountain Lion v10.8.5
  • Mac OS X Sierra v10.12

DOWNLOAD (7.2 MB)

Download- / Installations Verfahren

  1. Laden Sie die Datei herunter. Überprüfen Sie den Speicherort Ihrer Datei für den Speicherort der Datei.
  2. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei und hängen Sie sie auf das Disk-Image ein.
  3. Doppelklicken Sie auf das gemountete Disk-Image.
  4. Doppelklicken Sie auf die Datei “Konfiguration”, um den Konfigurations bildschirm zu starten. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, installieren Sie die Software und nehmen Sie die Verbindungseinstellungen für Ihr Produkt vor.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *